LOS Hoheluft – Ihr Spezialist bei Lese-/Recht­schreib­schwäche und Legasthenie

Liebe Eltern,

haben Sie den Eindruck, Ihr Kind könne sich nicht richtig konzentrieren?
Vermeidet es, zu lesen und/oder zu schreiben?
Ist die Schrift unleserlich, die Fehlerzahl in Aufgaben, Diktaten und Arbeiten zu hoch?
Werden Texte nur stockend gelesen oder wird das Gelesene nicht richtig verstanden?

Kaum ein Schulfach ist ohne flüssiges Lesen und richtiges Schreiben zu bewältigen. Schüler mit Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben bleiben daher oft nicht nur im Fach Deutsch hinter ihren Möglichkeiten zurück. Die Schüler leiden unter dauerhaften Misserfolgen und verlieren häufig die Lust am Lernen überhaupt.

Diesen Frust in Freude am Lernen umzukehren, das hat sich das Lehrinstitut für Orthographie und Sprachkompetenz (LOS) ins Herz geschrieben. Mitten im familienfreundlichen Eimsbüttel bietet das LOS Hoheluft seit nun 15 Jahren gezielte Nachhilfe in der Überwindung von Lese-Rechtschreib-Schwäche für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene an.

Ohne Stress und Hektik wird die Rechtschreibung in Deutsch und Englisch intensiv geübt, Methoden zum Erlesen schwieriger Texte werden trainiert, die Schriftsprache die gesamte Sprachkompetenz wird deutlich verbessert. Oft spüren die Kinder und Jugendlichen durch die Lerntherapie im LOS erstmals, dass sie etwas leisten können. Sie gewinnen mit Hilfe der Förderarbeit durch viele kleine Erfolgserlebnisse wieder an Selbstvertrauen und entdecken ihre Freude am Lernen.

Im LOS Hamburg-Hoheluft erhalten Kinder und Jugendliche eine gezielte Förderung,

  • die an einer Leseschwäche und/oder Rechtschreibschwäche (LRS, Legasthenie) leiden,
  • die ihre Noten in Deutsch und Englisch verbessern möchten,
  • die aufgrund ihrer Aufmerksamkeitsprobleme (ADS, ADHS) Schwierigkeiten beim Lernen, Lesen oder Schreiben haben oder
  • die ganz einfach mit einem sehr konzentrierten und gezielten Konzept ihre Lücken im Fach Deutsch und Englisch schließen möchten.

Gern finden wir auch für Ihr Kind den Weg zum erfolgreichen Lernen. Zögern Sie nicht, lassen Sie Ihr Kind bei uns testen. Unsere Lese-/Rechtschreib-Diagnose sowie Beratung sind im LOS kostenfrei - ich freue mich auf Ihren Anruf.

Herzlichst,
Katrin Petrucci
Institutsleiterin