LOS Backnang – Ihr Spezialist bei Lese-Recht­schreib­-Schwäche und Legasthenie

LOS Partner Dr. Matthias Beck: Lehrinstitut für Orthographie und Sprachkompetenz Backnang– Ihr Spezialist bei Lese-/Rechtschreibschwäche, LRS und Legasthenie
LOS-Partner:
Dr. Matthias Beck

Grabenstr. 16
71522 Backnang

07191 3401992
info@LOS-Backnang.de

Stellen Sie sich vor, Sie könnten nicht richtig lesen und schreiben. Während Ihre Schulfreunde beim Deutschunterricht immer besser werden, treten Sie trotz größter Anstrengungen auf der Stelle. Aufgabentexte in anderen Fächern sind ein "Horror". Vorlesen oder an die Tafel zu müssen ist ein Alptraum.

So geht es offenbar immer mehr Kindern.  Doch  Vorurteile a la „Die sind doch bloß zu faul" sind nicht immer angemessen. Natürlich sind die Gründe einer offenbar deutlicheren Zunahme der „Lese-/Rechtsschreibschwäche“ (LRS) durchaus vielschichtig. Klar ist aber auch, dass diese den weiteren Bildungs- Berufs- und Lebensweg eines Schülers erheblich beeinflussen kann. Wichtig ist, rechtzeitig etwas dagegen zu tun und nicht den sprichwörtlichen Kopf in den Sand zu stecken.


Gerne verabreden wir mit Ihnen einen Termin, um gemeinsam den individuellen Förderbedarf festzustellen und schauen, mit welchen Maßnahmen Sie oder Ihr Kind die gesetzten Ziele in der Schule oder im Beruf erreichen können.

Aktuelles

Mit Methode zum Erfolg

Flüssiges Lesen und richtiges Schreiben bereiten vielen Kindern große Schwierigkeiten. Bereits im Grundschulalter kämpfen sie mit der Rechtschreibung, stolpern beim Lesen.

Eltern, die ihrem lese-/rechtschreibschwachen Kind wieder eine Zukunftsperspektive eröffnen möchten, erhalten kompetenten Rat und Hilfe  im LOS Backnang. Unter der Rufnummer 07191 3401992 können sie einen Termin für ein kostenloses, ausführliches Beratungsgespräch vereinbaren. Mit Hilfe eines standardisierten Testverfahrens wird bereits während dieses ersten Gesprächs die Lese- und Rechtschreibleistung getestet.

Gibt es Probleme bei Aufsätzen, Berichten, Protokollen oder Referaten? -  Im LOS Backnang finden alle Schüler professionelle Unterstützung.